Mit dem Qualifikationsverfahren – also der Lehrabschlussprüfung im Detailhandel – wird der schulische Teil der Berufsausbildung für Detailhandelsassistenten*innen und -fachleute abgeschlossen. 

Berufslernende mit Behinderungen oder Lern- und Leistungsschwierigkeiten können beim Kanton einen Nachteilsausgleich beantragen.

 

Wie die Prüfung abläuft

Vormittag:

Lokale Landessprache und Wirtschaft


Nachmittag:

Detailhandelspraxis bzw. Detailhandelskenntnisse, Fremdsprachen, ggf. Gesellschaft

Vorbereitungskurse

Wir bieten Ihnen Kurse zur QV Vorbereitung der Prüfungen im Fach Wirtschaft an. Sie können sich hier direkt anmelden, siehe rechte Spalte «nächste Kurse».

QV 2020

Prüfungsprogramm 2020

folgt

Infos Prüfung

2020 - 2023

2021

Detailhandelsassistenten*innen: 08. Juni 2021
Detailhandelsfachleute: 09. Juni 2021

2022

Detailhandelsassistenten*innen:: 07. Juni 2022
Detailhandelsfachleute: 08. Juni 2022

2023

Detailhandelsassistenten*innen: 06. Juni 2023
Detailhandelsfachleute: 07. Juni 2023

 

Weitere Infos zur Abschlussprüfung: 

www.bds-fcs.ch/qv

www.bds-fcs.ch/dh

Prüfungsserien BDS

Der Verband «Bildung und Detailhandel Schweiz» stellt verschiedene Prüfungsserien zur Verfügung:

www.bds-fcs.ch/pruefungsserien

Infos Qualifikationsverfahren Detailhandel & Vorbereitungskurse

Anrede

Aktuelles zum Fachbereich

Standort Brugg

Standort Bad Zurzach