Grundbildung in der Schweiz

Die duale Berufsbildung ist und bleibt der Königsweg. Diese wichtige Investition in die Zukunft sollte die Wirtschaft nicht alleine dem Staat überlassen. Deshalb ist es wünschenswert, wenn (noch) mehr Unternehmen junge Leute ausbilden. Konzerne und grosse Unternehmen sind für unsere Wirtschaft von grosser Bedeutung. Es ist jedoch belegt, dass in relativ klein strukturierten Kantonen wie unserem Kanton Aargau, in denen sich die KMU besonders stark für die Nachwuchsförderung einsetzen, weniger Arbeitsmarktrisiken bestehen und die Erwerbslosigkeit tiefer ist. Denn in der dualen Berufsbildung bleibt kein Abschluss ohne Anschluss.

Zwei Drittel der Jugendlichen in der Schweiz erhalten durch die berufliche Grundbildung eine solide Grundlage. Bund, Kantone, Organisationen der Arbeitswelt und Berufsfachschulen setzen sich gemeinsam für eine qualitativ hochstehende Berufsbildung ein und streben ein ausreichendes Lehrstellenangebot an. Die berufliche Grundbildung ist zudem Basis für lebenslanges Lernen und öffnet eine Vielzahl von Berufsperspektiven.

Eine berufliche Grundbildung in den Bereichen Detailhandel, Pharma-Assistent/in oder Kaufleute vermittelt die zur Ausübung eines Berufes notwendigen Fertigkeiten und Kenntnisse. Sie erfolgt entweder in einer zweijährigen Grundbildung mit eidgenössischem Berufsattest, zB. in der Ausbildung zum/zur Detailhandels-Assistenten/in oder in einer dreijährigen Grundbildung, zB. Detailhandelsfachfrau/-fachmann, Pharma-Assistent(inn)en und Kauffrau/Kaufmann mit eidgenössischem Fähigkeitszeugnis. In Ergänzung zur dreijährigen Grundbildung kann die eidgenössische Berufsmaturität absolviert werden.

Für Erwachsene bieten wir die Möglichkeit an, den Abschluss einer beruflichen Grundbildung mit eidgenössischem Fähigkeitszeugnis nachzuholen (siehe Zusatzbildung für Erwachsene, BBV Artikel 32).

Sekretariat Grundbildung

Telefon          056 200 15 50
Telefax          056 222 07 81
E-Mail       

Öffnungszeiten
Mitarbeitende

Stundenplan
Ferienplan 2016-2019
Ferienplan 2017-2020
Terminplan 2016-2017
Terminplan 2017-2018