Qualität und Qualitätssicherung

Als eine der grössten kaufmännischen Bildungsinstitutionen im Kanton Aargau sind Qualität und Qualitätssicherung dem zB. Zentrum Bildung - Wirtschaftsschule KV Baden ein wichtiges Anliegen. Die Qualität wird auf mehreren Stufen sichergestellt. 

Führung, Organisation

Dem Schulausschuss als Organ des Schulvorstandes obliegt die strategische Ausrichtung unserer Wirtschaftsschule. Damit ist sichergestellt, dass verschiedene Facetten von Qualität berücksichtigt werden. Der Bund und der Kanton nehmen in vielen Bereichen ebenfalls Einfluss auf die Qualität. So sprechen sie z.B. die Anerkennung für die Höheren Fachschulen aus und erteilen Leistungsaufträge für Grund- und Weiterbildung.

Zertifizierungen

Das zB. Zentrum Bildung ist ein EduQua-zertifiziertes Weiterbildungsinstitut und wurde zusätzlich für das Modell F zertifiziert. Die Grundbildung trägt die Zertifizierung Q2E, welches die Anforderungen an ein wirksames System zur Qualitätssicherung und Qualitätsentwicklung definiert.

Angebot

Das zB. Zentrum Bildung - Wirtschaftsschule KV Baden verfügt über ein Angebot, das von der kaufmännischen Grundbildung lückenlos bis zur Höheren Fachschule und sogar darüber hinaus (z.B. NDK) führt. Eidgenössisch anerkannte Fachausweise und internationale Sprachdiplome sind wichtige Grundpfeiler unseres Angebots. Grosse Tagungen und viele Spezialseminare runden das Angebot ab.

Prüfungen

Zentrale Prüfungen wie Qualifikationsverfahren (vormals Lehrabschlussprüfung), eidgenössisch (höhere) Berufsprüfungen (Stufe Fachausweis und Diplom) und von edupool.ch durchgeführte Prüfungen (Sachbearbeiterstufe) erlauben Transparenz und Vergleichbarkeit.

Feedback-Kultur

Regelmässige Befragungen unserer Berufslernenden und unserer Lehrpersonen sind ein wichtiger Teil unserer Qualitätsarbeit. Jeder Unterricht wird von unseren Kursteilnehmenden und Studierenden laufend ausgewertet.

Dozierende und Lehrpersonen

Sie sind methodisch und didaktisch gut ausgebildet. In der Weiterbildung werden gut ausgebildete Dozierende verpflichtet, die den Praxisbezug garantieren.

Partnerschaften und Kommissionen

Ausgewählte Partner tragen massgeblich zu einer optimalen Qualität bei. Kooperationen garantieren einen maximalen Praxisbezug. Der stetige Austausch mit unseren Partnern stellt sicher, dass Bildung und Wirtschaft untrennbar verbunden sind. Der Transfer von Theorie und Praxis ist damit gewährleistet. Das z.B. Zentrum Bildung ist in den massgebenden Kommissionen vertreten.

Infrastruktur

Eine moderne und zeitgemässe Infrastruktur (gut ausgerüstete Unterrichts- und Informatikzimmer, ein modernes Informationssystem, Mensa) liefern optimale Voraussetzungen für effizienten Unterricht.