camera-slr

Intensiv Workshop mit Lauretta Suter - Vom Inspirationsbild bis zum fertigen Modeeditorial

Kurs / Weiterbildung

Lauretta Suter bietet den Kursteilnehmern einen Einblick in ihre Arbeit und Vorgehensweise bei Modeproduktionen. Sie erläutert, wo sie ihre Inspirationen findet und was alles zur Vorbereitungsphase gehört. Wie kommuniziert man im Vorfeld mit dem Team und wie reagiert man, wenn am Shootingtag dann doch nicht alles nach Plan verläuft?

Eine Menge Tipps und Tricks für die Kursteilnehmer, welche im zweiten Teil mit Unterstützung von Lauretta eigene Modeaufnahmen inszenieren. Sie lernen unter anderem, wie man mit Team und Model während des Shootings kommuniziert und somit den Bildern eine eigene Handschrift verleihen kann.


Inhalte

1.Teil: Vorbereitungsseminar - Lauretta Suter wird den Kursteilnehmern einen Einblick in ihr Portfolio und ihre Vorgehensweise bei Modeshootings geben. Ebenfalls werden folgende Themen besprochen
  • Ideenfindung/Inspirationsquelle 
  • Konzept erarbeiten und Unterlagen zusammenstellen (Moodboard, Callsheet, Shotlist…)
  • Rekrutieren eines Teams, Kontaktieren eines Magazins
  • Kommunikation innerhalb des Teams
  • Kommunikation mit der Modelagentur, Locationscouting
  • Vorbereitung und Durchführung des Shootings
  • Beleuchtung und Lichtequipment/Lichtformer, Lichttest
  • Bildauswahl und Bildbearbeitung
 
2.Teil: Shooting an Location oder im Studio
  • Briefing des Teams mit Moods
  • Instruieren des Models mit Anweisungen und Bildreferenzen
  • Übersichtsboards während des Shootings
  • Tricks zur Durchführung eines Shootings (Kommunikation und kleine Krisen bewältigen, Arbeitsklima, Posing, Übersichtsseiten, Beleuchtung, Time-Management, Umgang mit Kunden)
 
3.Teil: Abgabe Bilder, Credits, Retouren von Props/Equipment, Bildauswahl, Bildbearbeitung

 

Ziele

1. Ziel ist es, dass die Teilnehmer einmal den ganzen Ablauf von der Idee bis zur fertigen Bildserie miterleben und sehen können, was ausserhalb des eigentlichen Shootings noch alles zur Produktion dazu gehört.
2. Spass am Shooting und hoffentlich neue Bilder, die das Portfolio bereichern

Zielgruppe

Alle, die sich für Modefotografie (oder auch generell People) interessieren, vielleicht selber schon ein paar freie Shootings/Testshootings gemacht haben und gerne mal mit Model und professionellem Equipment shooten würden. Der Workshop beinhaltet neben dem eigentlichen shooting auch eine vertiefte Auseinandersetzung mit Planung und Nachbearbeitung.
Für Fotografen, die selber schon viele Produktionen miterlebt und ihren Workflow gefunden haben, ist dieser Kurs eher nicht geeignet.

Voraussetzungen

  • Interesse für Mode- oder Peoplefotografie
  • Erste Shooting Erfahrung (Testshootings, freie Projekte)

MITNEHMEN:

  • Kamera
  • Objektive mit Brennweiten zwischen 50 und 200 mm
  • Ersatzakkus und Speicherkarten

Übersicht

Veranstaltungsnummer

19102

Referierende

Lauretta Suter

Kosten

CHF 765.00

Ort

Schulhaus Kreuzliberg Baden

Dauer

Vormittag und Ganztags

Daten

Teil 1: Samstag, 23.3.2019 von 09:00 bis 12:00 Uhr
Teil 2: Samstag, 30.3.2019 von 09:00 bis 17:00 Uhr
Teil 3: Samstag, 13.4.2019 von 09:00 bis 12:00 Uhr

Treffpunkt

Zentrum Bildung - Wirtschaftsschule KV Baden

Kursbeginn

Kursende

Verfügbarkeit

Freie Plätze werden berechnet

Weitere Kurse