Licht und Stimmung - Die Blaue Stunde fotografieren

Kurs / Weiterbildung

Nachtaufnahmen und Langzeitaufnahmen strahlen immer einen besonderen Reiz aus. Die Blaue Stunde ist eine ideale Tageszeit um tolle Aufnahmen aufzufangen. Das natürliche Restlicht verleiht dem Foto zusammen mit dem künstlichen Licht von Strassen- und Gebäudebeleuchtung einen besonderen fotografischen Reiz.


Inhalte

Entstehung des Blauen Lichtes / ISO-Wert / Weissabgleich und Histogramm / Blende und Verschlusszeit / Blaue-Stunde-Rechner für PC und Smartphone / Viele technische und praktische Tipps aus dem Berufsalltag eines erfahrenen Profifotografen 

Ziele

Wie kommt diese magische Färbung des Lichts zustande? In welchem Modus sollten Sie die Blaue Stunde mit Ihrer Kamera fotografieren? Und wie können Sie den Zeitraum der Blauen Stunde für Ihren Standort berechnen, um zur richtigen Zeit am richtigen Ort zu sein? Dieser praxisorientierte Kurs bietet Ihnen die Gelegenheit, sich intensiv mit dem Thema Blaue Stunde und Available Light auseinander zu setzten.

Zielgruppe

Ambitionierte Amateuerfotografen

Ablauf

Nach einem zirka 90 minütigen theoretischen Teil wird das gelernte 1:1 in der Umgebung von Baden in die Praxis umgesetzt und dank verschiedenen Übungen gleich vertieft. Zum Schluss werden in einer gemeinsame Bildanalyse die Ergebnisse besprochen und ausgewertet.

Abschluss

Bestätigung zB. Zentrum Bildung – Wirtschaftsschule KV Baden

Voraussetzungen

Geübter Umgang mit der eigenen Spiegelflex oder Systemkamera

Ausrüstung

  • Spiegelreflex- oder System-Kamera mit manuellen Einstellmöglichkeiten
  • Objektive, die z.B. die Brennweiten zwischen 14 – 70 mm abdecken
  • Stabiles Stativ
  • Fernauslöser

Bemerkung

Bitte geben Sie bei der Anmeldung an, welches Kameramodell Sie mitbringen.

Übersicht

Veranstaltungsnummer

19393

Referierende

Martin Zurmühle

Kosten

CHF 295.00 (inkl. Lehrmittel)

Ort

Baden, Schulhaus Kreuzliberg

Dauer

Nachmittag + Abend

Daten

19. Oktober 2019

Zeiten

Samstag,
13.30 bis 21.30 Uhr

Treffpunkt

Zimmer 0.1 / Tool 2

Kursbeginn

Kursende

Verfügbarkeit

Freie Plätze werden berechnet

Weitere Kurse