globe-arrow

Alpine Fotoexkursion Oberengadin mit Marco Cadonau

Kurs / Weiterbildung

Zwei Tage den Engadiner Herbst fotografisch erleben.
In diesem Kurs führt Sie Marco Cadonau zu seinen Lieblingsfotopunkten. Realisieren Sie in Ruhe und mit Unterstützung ausdrucksstarke Landschafts- / Panorama- oder Makroaufnahmen im herbstlich gefärbten Engadin.


Inhalte

Landschaftsfotografie, Panoramafotografie
Fahrt zu idyllischem Bergsee, welcher ideale Bedingungen für eindrucksvolle Landschaftsaufnahmen bietet. Marco Cadonau unterstützt Sie beim Fotografieren und gibt Fototipps und Kniffe für tolle Landschaftsfotografien und Grosspanoramen.

Mögliche Orte: Lej daStaz, Hahnensee, Silsersee, Penisla Chaste, Lej Giazöl, Lago Bianco, Lej Nair

Gletscherfotografie
Ein Ausflug zum Morteratschgletscher oder Gambrenagletscher im Berninagebiet bietet die Möglichkeit die eindrucksvolle und kontrastreiche Hochgebirgslandschaft zu fotografieren und skurrile Formen und Farben auf der Gletscherzunge festzuhalten. 

Zu dieser Jahreszeit befinden sich die Lärchen in ihrem herbstlich goldigen Kleid, oft ist die Luft kristallklar, die Seen stahlblau, die Landschaft des Oberengadins von unbeschreiblicher Schönheit und Farbenvielfalt.
Ein Paradies für Landschaftsfotografen.

Der Kurs ist auf 6 Teilnehmer begrenzt.

 

Ziele

Eindrucksvolle Landschafts- und Naturaufnahmen im Engadin realisieren

Zielgruppe

Fortgeschrittene Fotoamateure

Abschluss

Bestätigung zB. Zentrum Bildung – Wirtschaftsschule KV Baden

Voraussetzungen

Eine eigene digitale Spiegelreflex- / oder Mittelformatkamera oder eine gleichwertige spiegellose Kamera mit dazu passenden Standard-Objektiven. Grundlegende Fotografiekenntnisse mit dieser Kamera. Ein Makro-Objektiv ist von Vorteil. Falls vorhanden ein Stativ, Grauverlaufsfilter, Polfilter, ein eigener Computer mit Bildbearbeitungssoftware.

Gute Kondition für Wanderung im Rahmen von ca. 2 Stunden im Gebirge,  Bereitschaft für frühe Tagwache, alpintaugliche Bekleidung und Schuwerk

Bemerkung

Fotografiert wird bei jedem Wetter. Bei Regen oder Schnee entstehen Bilder mit ungewöhnlicher Aussagekraft erst recht ein Grund mit der Kamera unterwegs zu sein. 

Angaben zum Kursleiter Marco Cadonau:
Geboren 14. März 1978 in S-chanf, Engadin bekommt seine Canon A-1 im dreizehnten Lebensjahr. Die analogen Jahre mit diversen Aufnahmebereichen enden mit dem Fach ‚Fotografie‘ Vorkurs für die Kunstgewebeschule. Später packt die Digital-Fototechnik den ausgebildeten Schreiner Techniker TS, dipl. Gestalter HF Innenausbau wieder. Er fotografiert als Amateur sehr begeistert mit hohem Anspruch.

Mit tiefem Gespür sucht Cadonau den magischen Augenblick des perfekten Lichts festzuhalten, bevor dieser wieder unwiederbringlich vergeht. 
Marco Cadonau kennt das Engadin bestens von unzähligen Wanderungen, in allen Jahreszeiten und von jahrelanger Fotografie-Tätigkeit im Engadin. Er lebt mit seiner Familie seit der Geburt in S-chanf.

Übersicht

Veranstaltungsnummer

18980

Referierende

Marco Cadonau

Kosten

CHF 750.00 exkl. Übernachtung und Verpflegung

Ort

Pontresina

Dauer

3 Tage

Daten

10.10.2019 bis 12.10.2019

Treffpunkt

Ausgangspunkt ist das Hotel Steinbock in Pontresina

Kursbeginn

Kursende

Verfügbarkeit

Freie Plätze werden berechnet

Weitere Kurse