camera-slr

Intensivwoche Bildbewertung

Kurs / Weiterbildung

Welche Faktoren bestimmen die Qualität einer Fotografie? Wie spielen diese qualitätsbestimmenden Faktoren zusammen und wie können wir Fotografien möglichst objektiv bewerten? Wie funktionieren Fotowettbewerbe und wie können wir unseren Erfolg bei Fotowettbewerben steigern?

Das sind die zentralen Fragen dieser Intensivwoche, die sich an erfahrene und ausgewiesene Fotografen richtet. Sie lernen ein geeignetes Bewertungsmodell für Fotografien kennen (Doppeltes Dreieck) und wenden dieses in der fotografischen Praxis an. Sie erhalten so eine einfaches Werkzeug zur Bewertung eigener und fremder Bilder und schärfen so Ihren Blick für die Qualität von Fotografien.


Inhalte

  • Sie lernen die Bildbewertung mit dem Doppelten Dreieck in der Theorie und Praxis kennen.
  • Sie verstehen die Bedeutung jedes Elementes dieses Systems bei verschiedenen fotografischen Aufgaben.
  • Sie setzen das Doppelte Dreieck gezielt bei der Bewertung von fremden und eigenen Bildern ein.
  • Sie fotografieren in verschiedenen Bereichen der Fotografie und beeinflussen und perfektionieren die Aufnahmen nach den Elementen des Doppelten Dreiecks.
  • Sie lernen, wie Sie in kurzer Zeit eine grosse Zahl von Fotografieren jurieren und die besten Bilder prämieren.
  • Sie stellen den anderen Teilnehmern bedeutende Fotografen der Fotografiegeschichte vor.
  • Königsziel: Mit dem Doppelten Dreieck erhalten Sie einfaches Werkzeug zur Bewertung eigener und fremder Bilder und schärfen so Ihren Blick für die Qualität von Fotografien.​

Ziele

Die Intensivwochen Fotografie dienen als Brückenangebot zum Ausgleichen der unterschiedlichen Ausbildungszeiten und -inhalte zwischen dem Lehrgang digitale Fotografie (LDF) und dem Diplomlehrgang Fotografie. Inhaltlich beschäftigen Sie sich mit zentralen Fragen zur Bildwirkung und Bildqualität und ihrer Bedeutung für den Erfolg in der Fotografie.

Zielgruppe

Die Intensivwochen Bildanalyse und Bildbewertung gelten als Voraussetzung für eine Zulassung zur Masterclass Fotografie für Absolventen des Diplomlehrgangs Fotografie (oder einer gleichwertigen Grundausbildung). Bei der Anmeldung werden deshalb Interessenten, die die Masterclass Fotografie besuchen möchten, bevorzugt behandelt.

Voraussetzungen

Für die Intensivwoche benötigen die Teilnehmer folgende Ausrüstung:

  • Kameratasche mit digitaler System- oder Spiegelreflexkamera, Wechselobjektiven, Reserveakku und genügend Speicherkarten
  • Universalzoomobjektiv (z.B. 24-120 mm)
  • Lichtstarkes Festbrennweite (z.B. 50 mm 1:1,4 oder 85 mm / 1:1,8)
  • Stabiles Stativ
  • Notebook zum Auswählen und Bearbeiten der Bilder

Übersicht

Veranstaltungsnummer

18661

Referierende


Kosten

Die Intensivwoche kosten CHF 1'490.00.

In die Kurskosten inbegriffen sind:

Abgegebene Skripte

Pausengetränke (Mineralwasser, Kaffee)

Nicht in die Kurskosten inbegriffen sind:

Hin- und Rückreisen der Teilnehmer

Verpflegung (mit Ausnahme der Pausengetränke)

Unterkunft (falls gewünscht)

Ort

Fotoschule.biz, Ebikon LU

Dauer

5 Tage

Daten

Montag, 16.09.2019 bis Freitag, 20.09.2019

Zeiten

Montag: 09.00-12.15 / 13.45-17.00
Dienstag: 09.00-12.15 / 13.45-17.00 / 18.30-21.45
Mittwoch: 09.00-12.15 / 13.45-17.00 / 18.30-21.45
Donnerstag: 09.00-1215 / 13.45-17.00 / 18.30-21.45
Freitag: 09.00-12.15 / 13.45-17.00

Treffpunkt

Fotoschule.biz, Ebikon LU

Kursbeginn

Kursende

Verfügbarkeit

Freie Plätze werden berechnet

Weitere Kurse

Weitere Informationsanlässe