graduaction-hat

Höhere Fachschule für Marketing HFMK (Dipl. Marketingmanager/in HF)

Lehrgang

Die eidgenössisch anerkannte Höhere Fachschule für Marketing HFMK Baden, die höchste Generalisten-Ausbildung nach eidg. Berufsbildungsgesetz, bereitet Sie auf praxisnahe Weise auf einen Einstieg in die mittlere und höhere Kaderstufe vor.


Inhalte

Marketing, Verkauf, PR, Unternehmensführung, Personalwesen, Rechnungswesen und Finanzierung, Informatik, Forschung und Entwicklung, Qualitätsmanagement, Produktion, Beschaffung, Logistik, Statistik, VWL, Recht, Ethik und Genderfragen, Ressourcen und Umweltschutz, Interkulturelle Kompetenzen, Arbeitssicherheit, Gesundheitsschutz, diverse Prüfungsfächer.

Ziele

Sie planen Ihre unternehmerische Karriere und nützen dazu einen einmaligen Studienlehrgang, der Ihr unternehmerisches Handeln langfristig in Ihrem Leben prägt.

Zielgruppe

Begabte kaufmännische Praktiker, welche ihre Karriere im Marketing mit unternehmerischem Denken weiterführen wollen.

Abschluss

Eidg. Diplom - Dipl. Marketingmanager/in HF

Das Studium an der Höheren Fachschule für Marketing HFMK ist eidgenössisch anerkannt. Wer das Studium erfolgreich am zB. Zentrum Bildung - Wirtschaftsschule KV Baden absolviert, ist berechtigt, den gesetzlich geschützten Titel «Dipl. Marketingmanager/in HF» zu führen.

Voraussetzungen

Eidg. Fähigkeitsausweis im Kaufmännischen oder Detailhandel, oder Handelsschule mit Diplom - sowie zwei Jahre Berufspraxis im marketingnahen Arbeitsbereich. Verkürzter Studiengang: Wer einen Fachausweis Marketing-/Verkaufsfachmann/-frau, Techn. Kaufmann, ein Diplom Marketing-/Verkaufsleiter/in oder einen Abschluss als dipl. Betriebswirtschafter/in HF besitzt (nicht älter als 10 Jahre), kann ab dem 3. Semester einsteigen.

Bemerkung

Vorbehalte
Änderungen (auch Preisänderungen, inkl. Anpassungen von Subventionen) gegenüber dem gedruckten Kursprogramm sind möglich.
Teilzahlung für zwei, drei oder sechs Monate ist möglich. Kontaktieren Sie uns für weitere Details.

Nähere Auskünfte:
Ruedi Schweizer
Mail: ruedi.schweizer@zentrumbildung.ch
Tel: 056 200 15 60

Übersicht

Veranstaltungsnummer

17645

Referierende

Mehrere Fachdozenten/innen

Kosten

CHF 12'600.00 (exkl. Lehrmittel, inkl. Promotionen) mit stipendienrechtlichem Wohnsitz
CHF 20'940.00 (exkl. Lehrmittel, inkl. Promotionen) ohne stipendienrechtlichem Wohnsitz

Weitere Infos finden Sie in unserer Broschüre.

Lehrmittel

Aktuelle Fachbücher + Literatur sowie Unterlagen des Dozenten

Qualifikation

Diplom HF

Ort

Schulhaus BBB, Bruggerstrasse

Dauer

6 Semester

Daten

Modell HF 1 = Montag, 17.50 bis 21.10 Uhr / Mittwoch, 13.00 bis 20.15 Uhr
Modell HF 2 = Dienstag, 17.50 bis 21.10 Uhr / Freitag, 13.00 bis 20.15 Uhr
Modell HF 3 = Mittwoch, 17.50 bis 21.10 Uhr / Freitag, 13.00 bis 20.15 Uhr

Zeiten

Montag, 17.50 bis 21.10 Uhr / Mittwoch, 13.00 bis 20.15 Uhr

Treffpunkt

Schulhaus BBB, Bruggerstrasse

Prüfung

Diplomarbeit/Schlussarbeit ab Dezember 2021 bis Juni 2021

Kursbeginn

Kursende

Verfügbarkeit

Freie Plätze werden berechnet

Downloads

Broschüren

Weitere Kurse

Weitere Informationsanlässe