Die SIZ-Module PU 31 und PU 41 unseres Diplomlehrgangs ICT Power-User SIZ (Office) vermitteln fortgeschrittene und tiefgreifende Kenntnisse in den Office-Programmen Word und Excel. Sie sind für alle geeignet, die das weiterführende SIZ-Diplom ablegen oder sich einfach Expertenwissen in diesem Bereich aneignen möchten.

Die Module für des ICT Power-User SIZ (Office) werden an unserem Standort in Brugg durchgeführt.

Die Ziele

Sie lernen komplexe Text-Dokumente, Berechnungen und Auswertungen zu erstellen und wie Sie wiederkehrende Abläufe mit Makros automatisieren. Ausserdem bringen wir Ihnen bei, wie Sie mit Formatvorlagen, Designfarben und Corporate-Schriften professionelle Vorlagen erstellen. 

Besitzer/innen des Diploms ICT Advanced-User SIZ bereiten die Module auf die SIZ-Modulprüfungen vor durch die Sie das SIZ-Diplom ICT Power-User (Office) erhalten.

Für wen?

Das SIZ-Diplom Power-User wurde für Personen konzipiert, die schon das ICT Advanced-User SIZ Diplom abgelegt haben und die ihre Office-Kenntnisse professionalisieren und mit dem weiterführenden SIZ-Diplom nachweisen wollen.

ausserdem:

  • alle, die bei Kunden oder im First-Level Helpdesk Support leisten
  • Fachkräfte, die ad-hoc aussagekräftige Auswertungen aus grossen Datenbeständen erstellen wollen
  • Lehrkräfte, die Informatik im Bereich Office unterrichten

Die Infos

Starts & Dauer

2 Starts im Jahr, jeweils pro Modul:

SIZ Modul PU 31

Start: August
Dauer: August - Dezember, 44 Lektionen


SIZ Modul PU 41

Start: Januar
Dauer: Januar - Mai, 44 Lektionen

 

 

Unterrichtszeiten

Donnerstag, 18:00 - 21:15 Uhr

Kosten

pro Modul
CHF 1‘590.00  inkl. Lehrmittel 

zusätzlich

  • CHF 280.00 Prüfungsgebühr
  • CHF 150.00 Train@SIZ: einmalig (gilt für Modul PU 31 & PU 41)

SIZ Einzelmodule gelten nicht als Folgekurse. Die Module können nur einzeln gebucht werden. (Raten- oder Teilzahlung ist möglich. Fragen Sie nach.)

Rabatt

Mitglieder des Kaufmännischen Verbands erhalten 5% Rabatt auf die Kurskosten.

Voraussetzungen

Voraussetzungen Teilnahme

  • Diplom ICT Advanced-User SIZ (früher: «Informatik-Anwender II SIZ»)
  • Bereitschaft, den Lehrgang regelmässig zu besuchen und einen Teil Ihrer Freizeit für Hausaufgaben, Vor- und Nachbereitung des Unterrichtsstoffes einzusetzen.

Ohne ICT Advanced-User SIZ müssen Sie sehr gute Informatik-Kenntnisse im Bereich Office (vor allem Word und Excel) mitbringen.
 

Voraussetzungen SIZ-Diplom

Um das Diplom ICT Power-User SIZ (Office) erwerben zu können, ist das Diplom ICT Advanced-User SIZ (nicht älter als Konzept 2010) zwingend notwendig.

Die Details

Inhalte Modul 31 – Texte & Design

  • perfektionieren Ihrer Kenntnisse in Word
  • Umsetzung von CI- und CD-Vorgaben in Word und Power-Point-Vorlagen
  • funktionale Vorlagen wie Bausteine erstellen und verteilen Designschriften laden und anwenden, Designfarben erstellen
  • Objekte einbetten und verknüpfen, Steuerelemente in Dokumenten als Profi verwenden
  • umfangreiche und komplexe Dokumente professionell gestalten
  • auf Office-Quellen basierte oder auf Datenbanken 
  • basierende Seriendokumente und Etiketten erstellen
  • Automatisierungen zur Unterstützung der Anwender vornehmen

Inhalte Modul 41 – Tabellen & Daten

  • perfektionieren Ihrer Kenntnisse in Excel: komplexe Formeln und Funktionen anwenden
  • aussagekräftige Diagramme gestalten
  • externe Daten importieren und verknüpfen (SQL Statements auf externe Datenbestände)
  • umfangreiche Datenlisten auswerten
  • Pivot-Tables und -Charts erstellen und konfigurieren
  • Auswertungen in gespeicherten Ansichten und Berichten darstellen
  • Automatisierungen vornehmen
  • Format- und Mappenvorlagen erstellen und verteilen
  • Blatt- und Arbeitsmappenschutz einrichten

Prüfung

für SIZ-Diplom: SIZ-Prüfung am Ende jedes Moduls

Unser Standort Brugg ist offizieller SIZ-Prüfungsplatz. Sie können deshalb die Prüfung in unseren Räumen, in gewohnter Umgebung, ablegen. Die Prüfungen sind vollständig automatisiert und werden online am PC gelöst.

Abschluss

Diplom ICT Power-User SIZ 

(Teilnahmebestätigung für alle, die nicht das SIZ-Diplom ablegen möchten.)

Infos ICT Power-User SIZ (Office)

Anrede

Aktuelles zum Fachbereich

Standort Brugg

Standort Bad Zurzach

Aktuelle Infos bzgl. Corona-Situation

2.6. Infos für Nicht-Abschlussklassen

Schulorganisation in der Berufslehre ab 8. Juni 2020:

Infos Nicht-Abschlussklassen (PDF, 29.5.2020)

 

28.5. Schulöffnung 8. Juni / Ausarbeitung Schutzkonzept

Am 8. Juni dürfen wir unsere Tore wieder für Lernende und Studierende öffnen. Eine zentrale Auflage des BAG ist, dass wir 2 Meter Abstand und 4m2 Platz für jede Person einhalten müssen. Ausserdem werden die Schulzimmer gereinigt und desinfiziert, sobald eine Klasse sie verlässt.

Diese Vorgaben wirken sich massiv auf die Planung des Raum- und Stundenplans für den Präsenzunterricht in Grund- und Weiterbildung aus. Im Moment sind wir an der Ausarbeitung der entsprechenden Möglichkeiten und informieren zeitnah unsere Lernenden, Studierenden, Lehrpersonen und Dozierenden.

 

27.5. Notenrechner QV 2020

Notenrechner KV QV 2020 (.xls)
 

Notenrechner KV BM 1 QV 2020 (.xls)


Info Notenrechner KV BM 1 QV 2020 (PDF)
 

Infos Notenausweis B-Profil (PDF)
 

Infos Notenausweis E-Profil (PDF)

 

17.5. - keine QV Abschlussfeiern

Schweren Herzens haben wir uns entschieden, dass in diesem Jahr keine QV Abschlussfeiern stattfinden werden.

 

14.5. - Notenrechner QV Detailhandel

Notenrechner QV 20 Detailhandelsassistent/in (xls)
 

Notenrechner QV 20 Detailhandelsfachleute (xls)

 

12.5. - Update SKKAB zu Fachgesprächen KV QV 2020

Infos QV Fachgespräche 12.5.2020

 

4.5. - neues Info-Bulletin BFS für QV 2020 Kaufleute


Info-Bulletin BFS für KVs 4.5.2020 (PDF)  >

 

2.5. - Info-Bulletin BFS für QV 2020 Kaufleute
 

Info-Bulletin BFS für KVs 1.5.2020 (PDF)  >

 

1.5. - Info-Bulletin für Abschluss- und Nicht-Abschlussklassen
 

Info-Bulletin BFS (PDF) 1.5.2020 >

 

29.4. - Neue Infos des Kantons: BM Prüfungen abgesagt

Infos Kanton 29.4.2020 (ag.ch) >
 

Verordnung Prüfungen 29.4.2020 (PDF)


23.4. - Neue Infos der BFS Task Force

Infos Task Force BFS 23.4.2020 (PDF)
 

INFO 22.4.2020 -  die Aufnahmeprüfungen BM 2 finden statt

News BM 2 Aufnahmeprüfungen >


INFO 17.4.2020 -  Verlängerung Schulschliessung

Entsprechend der Anordnung des Bundes verlängert sich die Schulschliessung bis zum 07. Juni. Der Unterricht findet nach den Frühlingsferien weiterhin im digitalen Klassenzimmer statt.
Aktuelle Infos bzgl. Corona-Situation & QV 2020 erhalten Sie in diesem Schreiben:

offizielle Infos Task Force BFS (PDF)

 

INFO 9.4.2020 -  Neues zu den schriftlichen Prüfungen des QV 2020

News QV 2020

 

INFO 3.4.2020 -  Absage DFP Prüfungen QV Baden

Info Absage DFP-Prüfungen (PDF)


Qualifikationsverfahren 2020

Der Verbund der Schweizer Bildungspartner hat eine neue Website für die Informationen zur Berufsbildung & Corona-Situation lanciert:

News zu QV 2020 & Corona >

 

INFO 26.3.2020 - Website berufsbildung2030 der Verbundpartner

Der Verbund der Schweizer Bildungspartner hat eine neue Website für die Informationen zur Berufsbildung & Corona-Situation lanciert:

Website berufsbildung2030.ch >
 

Infoschreiben der Verbundpartner (PDF, 26.3.2020)

 

INFO 26.3.2020 - SBFI informiert online

Das SBFI informiert online über die Höhere Berufsbildung während der Corona-Situation:

sbfi.ch/corona >

 

INFO 17.3.2020 - digitaler Unterricht & Nationale Vereinheitlichung


Infos zum digitalen Unterricht (PDF, 17.3.20)
 

Aufruf nationale Vereinheitlichung (PDF, 17.3.20)

 

Berufslehre / Grundbildung - allgemeine Infos

Der Unterricht erfolgt nicht in der Schule sondern über unsere digitale Lernplattform edoras. Berufslernende und Lehrbetriebe werden per E-Mail informiert. Die im Stundenplan vorgesehenen Unterrichtstage pro Woche sind zur Erarbeitung des Unterrichtsstoffs zu nutzen und gelten auch bei geschlossener Schule nicht als Arbeitstage.

 

Weiterbildung  - allgemeine Infos

Auch in der Weiterbildung wird der Unterricht nicht in der Schule sondern digital durchgeführt. Für den Unterricht wird unsere digitale Lernplattform inklusive der Funktion für Video-Konferenzen verwendet. 

Anstehende Promotionen wie zum Beispiel in der Höheren Fachschule für Wirtschaft werden bis auf weiteres verschoben. Die entsprechenden Ersatztermine werden wir Ihnen so bald als möglich bekannt geben.

UNSERE FRÜHLINGSLEHRGÄNGE WERDEN STARTEN*.

Die Bildungsberatung und Career Services finden per Chat, Telefon oder Video-Konferenz statt. 

Online-Beratung anfragen

 


 

Sprachaufenthalte

Die Sprachaufenthalte in England und Frankreich sind definitiv abgesagt.
 

KONTAKT

Bei Fragen rund um die Corona-Situation melden Sie sich bitte auf @email

 

(*bei entsprechender Teilnehmerzahl)