Sachbearbeiter/in Immobilien-Buchhaltung edupool.ch

Sie wollen die bereits erworbenen Grundkenntnisse vertiefen und sich mit den Besonderheiten der Immobilien-Buchhaltung vertraut machen. Im Bildungsgang Sachbearbeiter/-in Immobilien-Buchhaltung edupool.ch erarbeiten Sie sich die nötigen liegenschaftsspezifischen Kenntnisse. Der Schwerpunkt liegt auf den Bereichen Buchhaltung, Steuern, Finanzen und Controlling. Dank der hohen Praxisorientierung können Sie das erworbene Fachwissen im Tagesgeschäft anwenden und Ihr Team kompetent und effizient unterstützen. Mit dieser Fortbildung erweitern Sie die Perspektiven für eine erfolgreiche Karriere in der wirtschaftlich bedeutenden Immobilienbranche.

Das Wichtigste zum Lehrgang in Kürze


Studiengebühren

Nächste Starts

  • 25.04.2020

Dauer

  • 1 Semester  

Aufbau/Methodik

  • 3 verschiedene Fächer, inklusive Probeprüfung

zB. Vorteile

  • Max. 24 Teilnehmende pro Klasse
  • Dozenten mit viel Praxiserfahrung
  • Gliederung Aufbau in Basis- und Vertiefungsmodul
  • inkl. Prüfungsvorbereitung und Probeprüfung

 

Titel und Abschluss

Die erfolgreichen Absolventinnen und Absolventen erhalten das schweizweit anerkannte und vom Kaufmännischen Verband Schweiz mitgetragene Diplom Sachbearbeiter/-in Immobilien-Buchhaltung edupool.ch.

Der Prüfungsträger ist: edupool.ch

Edupool.ch ist der Zusammenschluss von 50 kaufmännischen Weiterbildungszentren unter einem Dach. Als schweizweit grösster Anbieter von Bildungsgängen auf Sachbearbeiterstufe und der Handelsschule im kaufmännischen Weiterbildungssektor pflegt edupool.ch eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit den Berufsverbänden. Edupool.ch ist gesamtschweizerisch Partner von massgeschneiderten Bildungsgängen für Unternehmen, Verwaltungen und Verbänden. Edupool.ch engagiert sich unter Einbezug bildungspolitischer Entwicklungen für Qualität und Kontinuität im Bereich der kaufmännischen Weiterbildung.

Zielgruppe

  • Inhaber/-innen des Diploms Sachbearbeiter/-in Immobilien-Bewirtschaftung, Rechnungswesen oder Treuhand edupool.ch (oder gleichwertig), die sich in der Immobilien-Buchhaltung vertiefte Kenntnisse aneignen wollen
  • Interessierte Personen, die sich in der Immobilienbranche weiterbilden wollen 
  • Personen, die solide Grundlagen für eine weiterführende Ausbildung in der Immobilienbranche erarbeiten wollen (Stufe eidg. Fachausweis) 
  • Einsteigende, Umsteigende, Wiedereinsteigende in dieses Berufsfeld (mit entsprechenden Vorkenntnissen) 
  • Mitarbeitende, die verwandte Aufgaben in der Immobilienbranche inne haben (Finanz-, Treuhand- und Versicherungswesen)

Nutzen

Das Zentrum Bildung kann im Bereich Immobilienausbildung edupool.ch auf eine langjährige Erfahrung zurückblicken und führt ausschliesslich Klassen mit einer optimalen Grösse von max. 24 Teilnehmenden.

Zu den weiteren Vorteilen zählen:

  • Dozenten mit viel Praxiserfahrung, Ausbildungserfahrung und Prüfungs-Know-How
  • Berufsbegleitende, praxisnahe Ausbildung
  • Kompakter Lehrgang inklusive Prüfungssimulation
  • Nach bestandener Prüfung das von Arbeitgebern als hoher Qualitätsstandard geschätzte, schweizweit anerkannte und vom Kaufmännischen Verband Schweiz mitgetragene Diplom «Sachbearbeiter/in Immobilien-Buchhaltung edupool.ch» 
  • Attraktive Anschlussmöglichkeiten: u.a. Höheres Wirtschaftsdiplom edupool.ch, Sachbearbeiter/in Immobilien-Vermarktung, Immobilienbuchhalter/in mit eidg. Fachausweis, Immobilienbewirtschafter/in mit eidg. Fachausweis

Dauer

1 Semester, berufsbegleitend

Zulassung

Die Voraussetzungen für die Teilnahme an diesem Lehrgang sind:

  • Erweiterte buchhalterische Grundkenntnisse (Niveau gemäss «Selbsteinstufungstest Buchhaltung auf edupool.ch)
  • Mindestens zwei Jahre allgemeine Berufspraxis (Lehrzeit wird angerechnet) 
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (Niveau C1, s. auch «Selbsteinstufungstest Deutsch» auf edupool.ch

Empfohlen (jedoch nicht zwingend) wird zudem einer der folgenden Abschlüsse:

  • Diplom Sachbearbeiter/-in Immobilien-Bewirtschaftung edupool.ch oder gleichwertig 
  • Diplom Sachbearbeiter/-in Rechnungswesen oder Treuhand edupool.ch oder gleichwertig 
  • EFZ Kaufmann/-frau E-/M-Profil 
  • Berufsmaturitäts-Abschluss (BMS) 
  • Diplom der Wirtschaftsmittelschule (WMS)

Zur edupool.ch Prüfung wird zugelassen, wer:

  • an einer edupool.ch akkreditierten Schule mindestens 80 % des Unterrichts besucht hat
  • sich innerhalb des vorgegebenen Zeitraums angemeldet hat
  • die Prüfungsgebühr zuzüglich allfälliger Nachmelde-, Nachzahl- und Rechnungsgebühren fristgerecht bezahlt hat
  • sich keiner strafbaren Handlung im Zusammenhang mit der Prüfung schuldig gemacht hat
  • die oben genannten Voraussetzungen erfüllt und von edupool.ch per Post eine Teilnahmebestätigung mit Kandidatennummer erhalten hat

Bildungsziele

Das spezifisch erworbene Wissen ist die ideale Ergänzung für eine erfolgreiche Assistenz-Tätigkeit von Immobilien-Buchhaltern und vermittelt/fördert besonders folgende Kompetenzen: 

  • Vertiefte Kenntnisse in der Liegenschaften-Buchhaltung (z. B. STWEG, Rendite-Liegenschaften, Heiz-/Nebenkostenabrechnung) 
  • Verstehen und erkennen der Zusammenhänge und Problemstellungen bezüglich Steuern (insbesondere Grundstückgewinnsteuer, Steuererklärungen, Optimierungen, Steuerausscheidung) 
  • Berechnen, anwenden und interpretieren verschiedener Kennzahlen (Controlling, Benchmarking), Kenntnisse unterschiedlicher Finanzierungsformen sowie Planungsinstrumente 
  • Routiniertes Lösen von berufsspezifischen Aufgaben (Handlungskompetenz) 
  • Praxisorientierter Transfer des Wissens in die berufliche Tätigkeit/Anwenden der Methoden und Instrumente in der Praxis 
  • Kunden- und marktorientierte Denkweise 
  • Grundlagen für weiterführende Ausbildungen in der ganzheitlichen Immobilienbranche

Spezielles/Benefits

  • Kompakte Ausbildung in einem Semester 
  • Berufsbegleitende, praxisnahe Ausbildung 
  • Praxis- und ausbildungserfahrene Dozierende 
  • Interessante Anschlussmöglichkeiten (nicht nur im Immobilienbereich)

Lektionen/Aufbau des Lehrgangs

Die Stunden- und Fächerplanung dieses Lehrganges richtet sich nach den Handlungskompetenzen der edupool.ch Diplomprüfung und umfasst ca. 104 Lektionen Präsenzunterricht.
Der Lehrgang erstreckt sich über ein Semester, beinhaltet die Prüfungsvorbereitung inklusive Prüfungssimulation zur optimalen Vorbereitung auf die edupool.ch Prüfung und ist in folgende 3 Fächer aufgeteilt: 

Liegenschaften-Buchhaltung
Die Teilnehmenden vertiefen Ihre Buchhaltungs-Kenntnisse und eignen sich liegenschaftsspezifisches Wissen an. Dadurch entwickeln Sie sich zum kompetenten Ansprechpartner in der Liegenschaften-Buchhaltung (Gesellschaftsformen, Verbuchung von Geschäftsfällen der Immobilien-Buchhaltung und der Stockwerkeigentümergemeinschaft, Inkasso von Mieterträgen/ SchKG, Heiz- und Nebenkosten-Abrechnungen, Lohnabrechnung/ Personalkosten Hauswart). 

Steuern
Die Teilnehmenden kennen die relevanten Steuerbegriffe, Auswirkungen von Gegebenheiten auf die Steuern und können auf wesentliche Sachverhalte aufmerksam machen (Unterscheidung Investitionen/Renovationen/Sanierungen, Fördergelder/Steuerplanung, Grundstückgewinnsteuer, Ausfüllen von Steuererklärungen natürlicher und juristischer Personen im Bereich Liegenschaften, interkantonale Steuerausscheidungen, MWST).
 
Finanzierung und Controlling
Die Teilnehmenden erfahren, welche Finanzierungsformen es gibt und wann welche eingesetzt werden können. Zudem wird gezeigt, wie verschiedene Kennzahlen für Vergleiche zu Steuerungszwecken eingesetzt werden. Sie lernen Budgets zu erstellen und Abweichungsanalysen vorzunehmen. 

Sie finden die detaillierten Lerninhalte im Bildungsgangbeschrieb auf der Webseite www.edupool.ch/ibh.

Prüfung

Grundlage für die edupool.ch Diplomprüfung sind die von edupool.ch definierten Fächer und Ziele und die darin zusammenfassten erforderlichen Kompetenzen. Die Prüfung erfolgt anhand praktischer Fragestellungen.
Die Diplomprüfungen finden jeweils im Frühjahr und Herbst statt. Die Prüfungen und Korrekturen werden von edupool.ch in zentralen Prüfungszentren organisiert und durchgeführt. 

Studiengebühren

Studiengebühren: CHF 2’650.00* inkl. Lehrmittel, exkl. Prüfungsgebühren CHF 500.00

Zusätzliche Kosten:

  • Einschreibegebühren inkl. Studentenausweis von CHF 190.00

* (Ohne Berücksichtigung von 50% Subjektfinanzierung)

Der Lehrgang wird, als vorbereitender Lehrgang auf eine eidg. Berufsprüfung, subventioniert. Bei finanziellen Engpässen zeigen wir Ihnen Finanzierungsmöglichkeiten auf. Teilzahlung ist für zwei, drei oder sechs Monate möglich. Kontaktieren Sie uns für weitere Details.
Änderungen (auch Preisänderungen, inkl. Anpassungen von Subventionen) gegenüber dem gedruckten Kursprogramm sind möglich. Die aktuellen Angaben finden Sie auf unserer Website. Mitglieder des kaufm. Verbandes erhalten 5% Rabatt auf die Kurskosten, exkl. Lehrmittel. 

Subventionen

Der Lehrgang wird, als vorbereitender Lehrgang auf eine eidg. Berufsprüfung, subventioniert.

Anschlussmöglichkeiten

Höheres Wirtschaftsdiplom edupool.ch, Sachbearbeiter/in Immobilien-Vermarktung, Immobilienbuchhalter/in mit eidg. Fachausweis, Immobilienbewirtschafter/in mit eidg. Fachausweis, Immobilienvermarkter/in, Immobilienentwickler/in mit eidg. Fachausweis

Ort

zB. Zentrum Bildung Baden

Unsere aktuellen Kurse für Sie

  • Veranstaltungstitel
    Startdatum

Unsere aktuellen Infoveranstaltungen für Sie

  • Veranstaltungstitel
    Startdatum