Kurse für Berufsbildner/innen

 

Dieser Kurs bereitet Sie auf die Übernahme der Ausbildungsverantwortung für Kaufleute, Büroassistent/innen, Detailhandelsfachleute, Detailhandelsassistentinnen oder Pharmaassistent/innen in Ihrem Lehrbetrieb vor. Mit der vollständigen und erfolgreichen Teilnahme erfüllen Sie das Obligatorium gemäss Berufsbildungsverordnung BBV.

Das Wichtigste zum Lehrgang in Kürze

Studiengebühren
  • CHF 650.00 (exkl. Lehrmittel CHF 70.00)
Nächste Startdaten
  • 29. Oktober 2019

Dauer
  • 5 Tage in 5 Wochen (40 Lektionen)

Aufbau/Methodik
  • Gemäss Rahmenlehrplan für Berufsbildungsverantwortliche des SBBK

Sie erarbeiten sich das Wissen und die Kompetenzen, um für Ihren Lehrbetrieb Lernende zu rekrutieren, gemäss der Bildungsverordnung auszubilden und auf das Qualifikationsverfahren vorzubereiten. Sie lernen die Rahmenbedingungen und die gesetzlichen Grundlagen für die berufliche Grundbildung kennen.

Titel und Abschluss

Kantonaler und gesamtschweizerisch anerkannter Ausweis für Berufsbildner/-innen in Lehrbetrieben

Nutzen / Vorteile

  • Erfahrene Dozent/innen mit langjähriger Praxis in der beruflichen Grundbildung als Berufsbildner/innen, üK-Leitende und Prüfungsexpert/innen
  • Berufsbegleitende, praxisnahe Ausbildung
  • Erfüllung des Obligatoriums gemäss Berufsbildungsverordnung BBV
  • Nach 100% Präsenz im Kurs den kantonalen und schweizweit anerkannten Ausweis für Berufsbildner/-innen in Lehrbetrieben
  • Attraktive Anschlussmöglichkeiten: u.a. Seminar Arbeits- und Lernsituationen ALS, Seminar Prozesseinheiten PE, Lernveranstaltungen mit Erwachsenen durchführen (SVEB I), Eidg. Fachausweis Ausbilder/in

Dauer

5 Tage in 5 Wochen
40 Lektionen

Zulassung

Voraussetzungen:

  • EFZ im Ausbildungsberuf
  • mind. 2 Jahre Berufserfahrung im Ausbildungsberuf nach Lehrabschluss

Vorgabe für Ausstellung Kursausweis:

  • Präsenz 100%
  • Dispensation von einzelnen Kurstagen / Bildungszielen auf Gesuch hin durch Abteilung Berufsbildung AG
  • Kurstage, welche aus wichtigen Gründen verpasst wurden, können ausnahmsweise in einem späteren Kurs nachgeholt werden

Zulassungsabklärung in eigener Verantwortung. Wir tragen keine Haftung, falls die Zulassung nicht erfüllt wird.

Bildungsziele

Die Bildungsziele werden gemäss folgendem Schema im Kurs bearbeitet:

Berufsbildnerkurs

Spezielles/Benefits

Absolventen, welche den Kurs Praxisbildner/innen-Seminar am zB. in Baden abgeschlossen haben, können den Kurs Praxisbildner/innen-Seminar an den 5-tägigen Berufsbildner/innen-Kurs anrechnen lassen, wenn dieser innerhalb von 2 Jahren besucht wird.

Lektionen/Aufbau des Studiums

Der Inhalt des Kurses richtet sich nach dem Rahmenlehrplan für Berufsbildungsverantwortliche des SBBK und ist folgendermassen aufgebaut:
1. Kurstag: Lehrbetrieb werden: Vorgaben für Lehrbetriebe, Rolle als Berufsbildner/in, Zusammenarbeit andere Lernorte
2. Kurstag: Lernende gewinnen: Selektionsverfahren und –instrumente, Ausbildungsplanung
3. Kurstag: Lernende einführen: Lernende in den Lehrberuf und die Berufswelt einführen, anleiten und beurteilen, Berufs-, Betriebs- und Branchenkenntnisse vermitteln
4. Kurstag: Lernende begleiten: Ausbildung und Führung der Lernenden im Lehrbetrieb / am Arbeitsplatz, Kommunikation in schwierigen Situationen, Stütz- und Fördermassnahmen
5. Kurstag: Lehre abschliessen: Qualifikationsverfahren und Lehr-Ende, Einstieg in Berufswelt und Planung von Weiterbildung

Zielgruppe

  • Angehende Berufsbildungsverantwortliche und verantwortliche Berufsbildner/innen
  • Angehende und erfahrene Praxisbildner/innen

Studiengebühren

CHF 650.00 (exkl. Lehrmittel CHF 70.00)
Mitglieder des kaufm. Verbandes erhalten 5% Rabatt auf die Kurskosten, exkl. Lehrmittel. 

Prüfungsmethodik

  • Input-Referate, Lehrgespräche, Erfahrungsaustausch usw.
  • Einzel-, Partner- und Gruppenarbeiten, Praxisaufgaben, Reflexionen, selbständige Vertiefungsaufträge usw.
  • Handouts, Informations- und Arbeitsblätter, Kursmaterialien der Dozent/innen usw.
  • Handbuch betriebliche Grundbildung, Lexikon Berufsbildung, Wegweiser durch die Berufslehre, Merkblätter Berufsbildung
  • Bildungsverordnungen, Bildungspläne der Lehrberufe
  • aktuelle Lern- und Leistungsdokumentationen sowie weitere branchenspezifische und betriebliche Unterlagen

Anschlussmöglichkeiten

  • Seminar Arbeits- und Lernsituationen ALS
  • Seminar Prozesseinheiten PE
  • Lernveranstaltungen mit Erwachsenen durchführen (SVEB I)
  • Eidg. Fachausweis Ausbilder/in

Ort

Schulhaus BBB Bruggerstrasse / Schulhaus Kreuzliberg

Bemerkung

Die aktuelle Bildungsverordnung BiVo und die Lern- und Leistungsdokumentation LLD des gewählten Lehrberufes / der gewählten Ausbildungsbranche sind mitzubringen. Informationen zur Durchführung und Bewertung von ALS und PE werden in den entsprechenden Zusatzseminaren vermittelt.

Unsere aktuellen Kurse für Sie

  • Veranstaltungstitel
    Startdatum
  • Berufsbildner

    Berufsbildner/innen - Kurs

    Veranstaltungsnummer 19124

    Kategorie Berufsbildner

    Veranstaltungs-Typ Kurs / Weiterbildung

    Freie Plätze werden berechnet

    Kursbeginn

  • Berufsbildner

    Berufsbildner/innen - Seminar PE

    Veranstaltungsnummer 19128

    Kategorie Berufsbildner

    Veranstaltungs-Typ Kurs / Weiterbildung

    Freie Plätze werden berechnet

    Kursbeginn

  • Berufsbildner

    Berufsbildner/innen - Seminar ALS

    Veranstaltungsnummer 19127

    Kategorie Berufsbildner

    Veranstaltungs-Typ Kurs / Weiterbildung

    Freie Plätze werden berechnet

    Kursbeginn

  • Berufsbildner

    Berufsbildner/innen - Kurs

    Veranstaltungsnummer 20201

    Kategorie Berufsbildner

    Veranstaltungs-Typ Kurs / Weiterbildung

    Freie Plätze werden berechnet

    Kursbeginn

  • Berufsbildner

    Praxisbildner/innen - Seminar

    Veranstaltungsnummer 20203

    Kategorie Berufsbildner

    Veranstaltungs-Typ Kurs / Weiterbildung

    Freie Plätze werden berechnet

    Kursbeginn

  • Berufsbildner

    Berufsbildner/innen - Kurs

    Veranstaltungsnummer 20202

    Kategorie Berufsbildner

    Veranstaltungs-Typ Kurs / Weiterbildung

    Freie Plätze werden berechnet

    Kursbeginn