Sachbearbeiter/in Marketing und Verkauf edupool.ch

Sie wollen sich in der faszinierenden Welt des Marketings und Verkaufs beruflich weiterentwickeln. Der Bildungsgang Sachbearbeiter/-in mit Marketing und Verkaufsdiplom edupool.ch vermittelt Ihnen fundiertes Grundlagenwissen in den Bereichen Marketing, Produkt- und Preisgestaltung, Marketing- und Unternehmenskommunikation, Verkauf und Distribution sowie Projekt- und Selbstmanagement. Dank dem hohen Praxisbezug können Sie das Gelernte zielgerichtet anwenden und Marketing- und Verkaufsprojekte kompetent begleiten. Mit diesem Bildungsgang erwerben Sie zudem die notwendige Basis für eine anschliessende, verkürzte Weiterbildung auf Stufe eidg. Fachausweis für Marketing- und Verkaufsfachleute.

Das Wichtigste zum Studium in Kürze

Studiengebühren

  • CHF 3'500.00* (inkl. Lehrmittel, exkl. Prüfung CHF 650.00)
  • bis zu 50% subventioniert (Subjektfinanzierung). Wir beraten Sie gerne!

Nächster Start

  • 07. Mai 2020

Dauer

  • 2 Semester

Benefits/Nutzen

  • modularisierter Aufbau 
  • praxisnah
  • Dozierende aus der freien Wirtschaft

Die erfolgreichen Absolventinnen und Absolventen erhalten den schweizweit anerkannten und vom Kaufmännischen Verband Schweiz mitgetragenen Abschluss Sachbearbeiter/-in mit Marketing- und Verkaufsdiplom edupool.chTitel und Abschluss

Beschreibung

Der Lehrgang Sachbearbeiter/in mit Marketing- und Verkaufsdiplom edupool.ch vermittelt Ihnen fundiertes Grundlagenwissen in den Bereichen Marketing, Produkt- und Preisgestaltung, Marketing- und Unternehmenskommunikation, Verkauf und Distribution sowie Projekt-und Selbstmanagement. Dank dem hohen Praxisbezug können Sie das Gelernte zielgerichtet anwenden und Marketing- und 
Verkaufsprojekte kompetent begleiten. Die Diplomprüfung findet zweimal jährlich statt (im Mai und im November). Das erworbene Wissen in den vier Modulen bildet eine solide Grundlage für eine qualifizierte Tätigkeit im Marketing- und Verkaufsbereich.

Dauer

2 Semester, berufsbegleitend

Voraussetzung

  • mind. 2 Jahre allgemeine Berufspraxis (Lehrzeit wird angerechnet)

  • Gute Deutschkenntnisse in Wort & Schrift

  • Kaufmännische Vorkenntnisse

Bildungsziele

Dieser berufsbegleitende Bildungsgang vermittelt in rund 176 Lektionen und in 2 Semestern eine solide Grundlage für eine Assistenz-Tätigkeit von Marketing- und Verkaufsleiter/-innen sowie Key-Account- oder Product-Manager/-innen und fördert besonders folgende Kompetenzen:

  • kunden- und marktorientiertes Denken
  • erkennen und ausüben einer vernetzten und ganzheitlichen Marketingtätigkeit
  • anwenden der Methoden und Instrumenten in der Marketing- und Verkaufspraxis (praxisorientierter Transfer des Wissens)
  • professionelle Ausübung einer Tätigkeit in diesem Bereich
  • schaffen der Grundlagen für weiterführende Ausbildungen in Marketing, Verkauf, PR und Werbung

Zielgruppe

Dieser Bildungsgang richtet sich an folgende Personen:

  • Mitarbeiter/-innen mit Aufgaben in Marketing, Werbung, im Kundenservice oder Verkauf
  • Assistent/-innen von Geschäfts-, Marketing- oder Verkaufsleiter/-innen, Key-Account- oder Product-Manager/-innen
  • Absolvent/-innen einer Berufslehre, die eine Qualifikation für den Einstieg in dieses Berufsfeld suchen
  • Mitarbeiter/-innen im Detailhandel, die ihre Kernkompetenzen erweitern wollen
  • Mitarbeiter/-innen im Innen- oder Aussendienst, die den Kundenkontakt effizienter und erfolgreicher gestalten wollen
  • Einsteigende, Umsteigende, Wiedereinsteigende in diesem Berufsfeld
  • Praktiker/-innen, die sich umfassendes, fachspezifisches Wissen aneignen wollen
  • Personen, die solide Grundlagen für eine weiterführende Ausbildung im Bereich Marketing und Verkauf erarbeiten wollen

Spezielles/Benefits

Im Rahmen der Subjektfinanzierung des Bundes gelten für die Teilnehmenden von Vorbereitungskursen für eidg. Berufsprüfungen und eidg. Höhere Fachprüfungen seit dem 01.  August 2017 neue Voraussetzungen für die finanzielle Unterstützung. Die Teilnehmenden werden unabhängig vom Wohnkanton mit bis zu 50% der anrechenbaren Kosten für die entsprechende Weiterbildung unterstützt. Anspruch auf diese Unterstützung haben alle Personen, welche die entsprechende eidgenössische Prüfung absolvieren, unabhängig vom Prüfungsresultat. Die Teilnehmenden beantragen die Rückerstattung nach absolvierter Prüfung direkt beim Bund.

Höhe der Beträge: 50% der anrechenbaren Kosten* - (max. ausbezahlter Betrag: CHF 9'500.- für eidg. Fachausweis, CHF 10'500 für eidg. Diplom). Als anrechenbare Kosten gelten Kurskosten, vom Kursanbieter verrechnete Lehrmittel und Kursmaterialien. Als nicht anrechenbar gelten namentlich Spesen für Reisen, Verpflegung und Übernachtung.

Subjektfinanzierung Link: https://www.sbfi.admin.ch/sbfi/de/home/bildung/hbb/finanzierung.html

Lektionen/Aufbau des Studiums

Die Stunden- und Fächerplanung dieses Lehrganges richtet sich nach den Lernzielen und Inhalten der edupool.ch Diplomprüfung und umfasst ca. 176 Lektionen Präsenzunterricht.

Marketinggrundlagen
Grundlagen Marketing, Marktforschung, Inhalt und Aufbau eines Marketingkonzepts, Marketingmix und Marketinginfrastruktur 

Produkt- und Preisgestaltung 
Kostenrechnen und Kalkulation, Produkt- und Preisgestaltung 

Marketing- und Unternehmenskommunikation
Grundlagen, Werbung, Direct Marketing, Public Relations und Sponsoring, Event Management, Verkaufsförderung, Online und Mobile Marketing 

Verkauf und Distribution 
Grundlagen des Verkaufs und Verkaufskonzepts, primäre und sekundäre Verkaufsplanung, Verkaufsgespräch und Verhandlungstechnik, Messemarketing, Distribution 

Projekt- und Selbstmanagement
Projektmanagement, Kommunikation und Präsentationstechnik, Selbstmanagement und Methodenkompetenz

Prüfungstraining und Prüfungssimulation

Studiengebühren

CHF 3'500.00* (inkl. Lehrmittel)

zusätzliche Kosten

  • CHF 190.00 Einschreibegebühr einmalig, inkl. Studentenausweis
  • CHF 650.00 Prüfungsgebühr (extern)


Teil- & Ratenzahlung möglich. Fragen Sie nach!

Mitglieder des kaufm. Verbandes erhalten 5% Rabatt auf die Kurskosten, exkl. Lehrmittel. 

Subventionen

Der Bund erstattet Absolvierenden von eidgenössischen Berufsprüfungen bis zu 50% der anrechenbaren Gesamtkosten zurück: bis maximal CHF 9 500.00.

Prüfungsmethodik

Die Diplomprüfungen finden jeweils im Frühjahr und Herbst statt. Die Prüfungen und Korrekturen werden von edupool.ch in zentralen Prüfungszentren organisiert und durchgeführt. Zur Prüfung wird zugelassen, wer mindestens 80 Prozent des Unterrichts besucht hat.

Anschlussmöglichkeiten

Der Abschluss als Sachbearbeiter/in Marketing und Verkauf edupool.ch ist die ideale Vorbereitung für den Übertritt in die Prüfungsvorbereitung für Marketing- oder Verkaufsfachleute.

Ort

zB. Zentrum Bildung Baden

Zeitmodelle

Donnerstag, 17.50 bis 21.10 Uhr (teilweise Dienstag)

Unsere aktuellen Kurse für Sie

  • Veranstaltungstitel
    Startdatum

Unsere aktuellen Infoveranstaltungen für Sie

  • Veranstaltungstitel
    Startdatum