Nach dem Lehrabschluss

Wie geht es nach Ihrer Ausbildungszeit weiter?
Überlegen Sie sich, wohin Sie im Leben möchten und wie Sie Ihre Ziele erreichen können. Wenn Ihr Ziel mehr oder weniger klar ist, gilt es, Ihren weiteren Weg zu bestimmen und festzulegen, in welcher Reihenfolge Sie vorgehen: RS, Sprachaufenthalt mit Diplom, fachliche Weiterbildung, Stellensuche oder Berufsmaturität?

Oder ganz was anderes?
Es lohnt sich, nach der Lehre genau zu überlegen, wie die berufliche Zukunft aussehen soll. Wenn Sie persönliche, professionelle Hilfe in Anspruch nehmen wollen, gibt es sogenannte Laufbahnberatungen. Diese helfen Ihnen bei der Klärung Ihrer Interessen und Fähigkeiten, begleiten Sie bei Entscheidungsprozessen und unterstützen Sie bei der Planung und Umsetzung der nächsten Schritte. Bei der Institution "Beratungsdienste für Ausbildung und Beruf Aargau" (ask) finden Sie Informationen zu allen Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten.

Laufbahncoaching

  • Beschäftigen Sie sich mit Fragen folgender Art?
  • Wie finde ich eine passende Stelle?
  • Wie sieht ein professionelles Bewerbungsdossier aus?
  • Wo liegen meine Stärken und Fähigkeiten?
  • Welche Fragen werden mir an einem Vorstellungsgespräch gestellt?
  • Wie gelingt es mir, beim Vorstellungsgespräch zu überzeugen?
  • Was mache ich, wenn ich lauter Absagen auf Bewerbungen erhalte?


Kein Anschluss nach dem Lehrabschluss?

Alumni - Ehemalige

Sie suchen Partner für berufliche oder private Aktivitäten?

Tragen Sie sich in unsere Xing-Alumni Gruppe ein.

Sekretariat Grundbildung

Telefon          056 200 15 50
Telefax          056 222 07 81
E-Mail       

Öffnungszeiten
Mitarbeitende

Stundenplan
Ferienplan 2016-2019
Terminplan 2016-2017