Höhere Fachschulen

Das zB. Zentrum Bildung bietet drei Studiengänge auf HF-Stufe an, die eidgenössisch anerkannt sind. Die Höhere Fachschule für Marketing (HFMK), die Höhere Fachschule für Wirtschaft (HFW) und die Höhere Fachschule für Fotografie (HF Foto).

Der Studiengang Dipl. Betriebswirtschafter/in HF ist unternehmerisch fokussiert und der Studiengang Dipl. Marketingmanager/in HF setzt die betriebswirtschaftlichen Schwerpunkte im Bereich Marketing. In beiden Studiengängen werden im ersten Jahr die betriebswirtschaftlichen Grundlagen gelegt. Als Dipl. Gestalter/in HF in Kommunikationsdesign sind Sie fotografische Handwerker, Künstler und Unternehmer mit Vertiefungsrichtung Fotografie.

Der starke Praxisbezug, der kleinere Fokus auf Wissenschaftlichkeit (vgl. Angaben des Bundes) und die kürzere Studiendauer machen das Studium an einer Höheren Fachschule zu DER Alternative zur Fachhochschule. Weiterführende Studien auf Stufe HF und FH sind aufgrund der eidg. Anerkennung gewährleistet.

Jetzt mit der Höheren Fachschule durchstartenHF Check

Der hf check zeigt Ihnen, ob ein Studium an einer kv hf Höheren Fachschule Schweiz das Richtige ist für Sie.

Unsere aktuellen Kurse für Sie

  • Veranstaltungstitel
    Startdatum

Unsere aktuellen Infoveranstaltungen für Sie

  • Veranstaltungstitel
    Startdatum

Die Höheren Fachschulen auf dem Vormarsch

Eine unabhängige Umfrage zeigt mit ihren Ergebnissen wie stark die Höheren Fachschul-Abgänger im Markt gefragt sind und die Höheren Fachschulen einen steigenden Wert in der Stellenbesetzung auf Kaderstufe einnehmen.

In der Handelszeitung vom 25. August 2016, wird ausführlich über die Höheren Fachschulen und deren steigenden Stellenwert in der Kaderstufe berichtet.

Lesen Sie weiter